von mir für die neue Zeit

Veröffentlicht auf 19. Dezember 2012

 

1.Wenn du über andere urteilst, richtest du nur dich selbst.


2.Bejahe jeden Tag bewusst dein Leben hier, denn du hast gewählt, hier zu sein.


3.Stehe zu dir selbst und dem was du als wahr fühlst, sei immer du selbst.


4.Stelle keine Bedingungen, weder an Menschen noch an das was sein sollte.


5.Halte etwas Abstand. Um alles zu sehen musst du ein paar Schritte zurücktreten.


6.Höre auf alles kontrollieren zu wollen, das verhindert den göttlichen, schöpferischen Fluss in deinem Leben.


7.Es gibt nur das JETZT, alles andere ist Illusion. Weder was war, noch was kommt existiert JETZT


8. Du bist der menschliche Teil eines erhabenen, weisen Wesens, Auch DU bist Gott.


9. Um dich mit dir selbst auszusöhnen ist es erforderlich, alles anzunehmen, in dein liebendes Herz.


10. Öffne dein Herz, bewusst, immer wieder, für alles.


11. Betrachte die Dunkelheit als Teil der zu dir gehört, nimm sie liebevoll an. Denn das ist alles was sie möchte: geliebt werden.


12. Dein göttlicher Teil kann nicht definiert werden, also versuche nicht es in Worte zu fassen. Öffne dich dafür und fühle es.


13. Das wichtigste ist dich selbst zu lieben, gut und liebevoll und voller Mitgefühl mit dir selbst zu sein.


14. Das was du für wahr hältst, also was du glaubst, zeigt sich als deine Realität. Was willst du glauben?


14. Bleibe bei dir selbst, richte dich nicht nach anderen. Nur du selbst weißt was für dich angemessen ist.


15. Ehre und achte jeden für das Leben das er führt, lasse ihn so wie er ist, habe Mitgefühl für alles und jeden.


16. Solange du etwas ablehnst hast du noch nicht verstanden das alles EINES ist. Es gibt nichts außerhalb von Gott.


17. Etwas lösen heißt, es annehmen. Nur so kannst du es verändern, umwandeln.


18. Realität ist, das es Wahrheit nur für jeden einzelnen gibt, entsprechend seiner Glaubensmuster. (was er für wahr hält)


19. Groß ist, wer aufgehört hat, groß sein zu wollen.


20. Was du im Außen suchst, hast du nur noch nicht in dir selbst gefunden.


20. Es gibt nichts, das du tun musst, das ist Illusion. Was willst du tun?


21. Freude ist das Lebenselixier der neuen Energie, auf der neuen Erde.


22. Vor allem anderen: nimm einen tiefen Atemzug und bleibe bei dir selbst.

 

 


Geschrieben von Kristallherz

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post